Qualitätssicherung

Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes der Waldkindergärten NRW. 

Im Jahr 2011 wurde wir zum ersten Mal zertifiziert, nachdem wir alle erforderlichen Kriterien des Landesverbandes erfüllt haben. Dies ist uns wichtig, um konstante Qualität nachzuweisen. Wir werden diese Kriterien auch in Zukunft erfüllen und unser Zertifikat jährlich bestätigen lassen.

Um darüber hinaus Qualität zu garantieren, werden regelmäßig Beobachtungen der Kinder anhand des „Leuvener Modells“ durchgeführt. Die Beobachtungen werden von den pädagogischen Mitarbeiter verglichen, besprochen, protokolliert und zu eventuellen Fördermaßnahmen des einzelnen Kindes formuliert.
Die Ergebnisse fließen in den einmal jährlich stattfindenen Elternsprechtag ein.

Die pädagogischen Mitarbeiter nehmen kontinuierlich an Arbeitskreisen und Fortbildungen teil.